News & Publikationen


Fuss fassen - Arbeitsintegration mit dem Verein BrockiGrischun

Geschäftsbericht Verein BrockiGrischun 2021

Geschäftsbericht Verein BrockiGrischun 2020

Organigramm 2019

Jahresbericht Verein BrockiGrischun 2019

Jahresbericht Verein BrockiGrischun 2018

Leitbild Verein BrockiGrischun 2017

Jahresbericht Verein BrockiGrischun 2017

Statuten vom Verein BrockiGrischun

Neue Führung im Verein BrockiGrischun!

Wir fangen auf, was die Bündner wegwerfen!

Fünf Betriebe für deine Weihnachtsgeschenke - das bietet der Verein BrockiGrischun auch noch!



Wenn der CEO zum Schleifpapier greift


Unser Gesamtleiter Adrian Ciardo, Stiftung Feschtland, packt an, wenn Hilfe gebraucht wird. Er unterstütze in diesem Sommer die Junge Wirtschaftskammer Chur JCI, um das baufällige Gebäude der Notschlafstelle Chur wieder auf Vordermann zu bringen. Die Hauptarbeit wurde von den Mitgliedern der JCI sowie unseren Mitarbeitenden der Feschtland Holzwerkstatt (ehemalige ReproGrischun) ausgeführt. Aber auch Adrian Ciardo selber hat tatkräftig mitgearbeitet.


In dem Haus finden all jene eine Aufenthaltsmöglichkeit, Mahlzeiten und eine notfallmässige Übernachtungsmöglichkeit, die sonst am Rande der Gesellschaft leben: Suchtkranke, Obdachlose, Menschen mit psychischen Problemen. Berufsbedingt hat Adrian mit dem Verein Überlebenshilfe bereits zu tun gehabt und für ihn war klar zu helfen. «Wir haben ein Projekt gesucht, bei dem wir über mehrere Jahre nachhaltig helfen können», erklärt er.

Wir gratulieren zu diesem super Einsatz.


Artikel "Wenn der CEO zum Schleifpapier greift"